Sales

DISTRIBUTOR

SYLVIE ADAMOVICZ
_____________________________________
Gestionnaire de projets / Project Management
sylvie@hgagnondistribution.com
Canada & USA:  +1 514 531-5525
_____________________________________
HG Distribution | HG on the Net
www.hgagnondistribution.com
www.hgnet.ca

H. Gagnon Distribution Inc.
21 Place de Triaucourt
Lorraine,QC  J6Z 4K2
Canada

 

 

Unadvised. Children of the Change

documentary, Germany 2015

directed by Doerte Grimm

Robert, Alexandra, Saskia and Robert belong to the youngest generation of the DDR who can still remember what it was like before the Peaceful Revolution. Society changed as they were developing from children to young adults. In this time of personal insecurity, the world around them changed quickly. Anything that could have supported them disappeared. This meant they had to find their own way.

Origin, identity and memory shape our view of the world. How does one recall the experiences of a naive and lively childhood in the light of later debates about the illegitimate state, Best of DDR shows or victim-offender reports? Are these early experiences suitable for life in a new society? Or does one have to escape the past, the emotional home, to find it again somewhere else?

 

Team

Kamera

Daniel Muff ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Nach Abitur und Dienst im Ausland, studierte er Ethnologie in Münster. Er arbeitet als freier Kameramann und Autor in Berlin.

couragefilm.de

Schnitt

Martin Czinczoll

wurde 1976 in Ostberlin geboren. Er lernte Schnitt und Postproduktion beim House of Packshots. Er arbeitet freiberuflich für Filme, Dokumentationen und Werbung.

imdb Martin Czinczoll

Musik & Sounddesign

Sascha Blank

geboren 1987 in Berlin, studierte 2011 bis 2015 Pop/Weltmusik mit Klassik im Fach Klavier und das Modul Filmmusik an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Er komponiert regelmäßig für Filme verschiedener Genres, arbeitet als Studiomusiker und spielt als Solist sowie in diversen Formationen Klavier.

saschablank.com

Buch & Regie

Dörte Grimm wurde 1978 in Pritzwalk/Brandenburg geboren. Sie studierte Publizistik, Kommunikationswissenschaften, Neue Geschichte und Ethnologie in Berlin und arbeitet seit 2008 als freie Autorin und Filmemacherin.

Wie prägen Vorstellungen von Herkunft, Identität und Heimat unsere Sicht auf die Welt? Diese Fragen beschäftigen Dörte Grimm in ihren Kolumnen, Kinderbüchern und Filmen. Ihr erster langer Dokumentarfilm „Die Unberatenen. Ein Wendekinderportrait“ (2015) skizziert die Gefühlslage der so genannten Dritten Generation Ostdeutschland, zu der sie selbst gehört.

Filmographie:

„Gertrude Stein“, Dokumentarfilm, 2009, 15′

„Sternenkinder“, Dokumentarfilm, 2010, 16′

„Die Unberatenen. Ein Wendekinderportrait“, 2015, 72’

„DER DRITTE BLICK. Fotografische Positionen einer Umbruchsgeneration // Filme zur Ausstellung“, 2015

Dörte Grimm im Web:

www.doertegrimm.de

Der Dritte Blick

Mein Engagement unterstützen:

www.perspektivehochdrei.com